Mittwoch, 31. Dezember 2014

[Nägel] Catrice Ultimate Nail Lacquer 42 Nickel Minaj

Lena von Lenas Sofa hat sich für ihre Aktion "Lacke in Farbe... und bunt!" diese Woche Silber gewünscht.
Dafür habe ich einen meiner ersten Catrice-Lacke ausgewählt, nämlich "42 Nickel Minaj".

Catrice "42 Nickel Minaj"

Dienstag, 30. Dezember 2014

2014 im Rückblick

Ja, eigentlich wäre heute "Gemeinsam Lesen" an der Reihe, aber leider bin ich die gesamte letzte Woche nicht zum Lesen gekommen.
Aber so habe ich heute Platz für einen Jahresrückblick. Dieses Exemplar habe ich bei Mama Miez gefunden, ihrem Blog folge ich mit Abstand am längsten von meiner Leseliste.


1. Ganz grob auf eienr Skala von 1 bis 10, wie war dein Jahr?
Ich bin mal vorsichtig und gebe dem Jahr eine 6. Es gab einige schöne Dinge, aber auch einige, bei denen ich mir mehr erwartet und erhofft habe. Wenn die Wohnsituation sich schneller in Wohlgefallen aufgelöst hätte, wäre es mir auch eine 7 wert. Aber das wird hoffentlich mit aller Tatenkraft im neuen Jahr angegangen.

2. Zugenommen oder abgenommen?
Tendenziell eher ein kleines bisschen abgenommen, aber ich fürchte, dass es im letzten Quartal durch Uni, Weihnachten und allgemeine Faulheit wieder ein bisschen mehr geworden ist.

3. Haare länger oder kürzer?
Ich glaube, diese Frage beantwortet sich bei einem Langhaar von selbst.
Gestartet bin ich im Januar mit 73,5cm SSS und zerrupfter Kante. Nach zwei Frisörbesuchen diese Jahr habe ich jetzt eine Länge von 78cm SSS und eine vollere Kante.

4. Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
Einseitig immer noch minimal weitsichtig, ansonsten alles wie gehabt.

5. Mehr Kohle oder weniger?
Dank studentischer Faulheit und Haarschmucksucht weniger...

Sonntag, 28. Dezember 2014

12 Gedingse KW52 (2014)


Gesehen
"Single Bells", mein liebster Weihnachtsfilm

Gelesen
ganz viele Autobahnschilder

Gehört
eine ungewohnte Predigt

Getan
2 Tage auf der Autobahn verbracht

Gegessen
Karnickel

Getrunken
Rotwein

Gedacht
"Schiff!"

Gefreut
Schnee!

Geärgert
saukalt

Gekauft
Nagellack bei Aldi Nord

Geklickt
Jahresrückblicke

Gewundert
lauter tolle Geschenke

Samstag, 27. Dezember 2014

[Nagellack] Hot oder Schrott #3 - Christmas again Wichtelpäckchen

Da meine Nagellacksammlerei inzwischen ziemlich konkrete Formen angenommen hat, sind auch einige Lacke dabei gewesen, mit denen ich nicht ganz so zufrieden war. Ich habe mich also für "Hot oder Schrott", die dritte Runde bei Lena und Lotte angemeldet und habe mich dementsprechend von fünf Lacken getrennt.
Und natürlich sind auch fünf neue Lacke eingezogen. Welche das sind und was noch mit dabei war, seht ihr hier.

Vorweg: die Bilder sind alle unter nicht optimaler Beleuchtung entstanden. Da ich aber gerade nicht daheim bin, kann ich leider keine neuen machen. Ich hoffe, ihr könnt darüber hinweg sehen.

Der Päckcheninhalt nach und vor dem Auspacken

Freitag, 26. Dezember 2014

[TAG] Frei-TAG: Ungewohnte Fragen

Für diese Woche habe ich den "Ungewohnte Fragen"-TAG ausgesucht.


Auf einer Skala von 1 bis 5, wie sehr fürchtest du dich vor der Dunkelheit?
Das hängt mit dem Vollmond zusammen. Bei normalem Mond eigentlich gar nicht, bei Vollmond ein klein wenig.

Welche Person willst du niemals treffen?
Hm, vermutlich jemanden, der mutwillig den Tod von Menschen in Kauf nimmt, um seine persönlichen Ziele zu erreichen.

Was ist dein Lieblingswort?
Wörter und ich mögen uns allgemein recht gern, da kann ich mich gar nicht so recht für eines entscheiden. Ich mag Adjektive recht gerne.

Wenn du eine Baum wärst, welcher Baum wärst du?
Da wir gerade Weihnachten haben, wäre ich doch gerne ein Weihnachtsbaum. Da wird man betüddelt, gehuldigt und nach zwei Wochen ist man auch endlich wieder weg.

Als du diesen Morgen in den Spiegel geschaut hast, was war das erste, das du gedacht hast?
Das weiß ich schon gar nicht mehr, meistens schau ich mir wohl die Haarspitzen an.

Donnerstag, 25. Dezember 2014

[Haarschmuck] Flexi8 "Crimson Joy" (Fotm Dezember 2014)

Endlich ist meine Bestellung vom "Black Friday" vorgestern eingetroffen. Zusammen mit zwei anderen FotMs von 2014 habe ich mir auch die Dezemberflexi "Crimson Joy" bestellt und an Heiligabend ausgeführt.

Crimson Joy in M im LWB


Welche FotM aus 2014 gefällt euch am besten?

Mittwoch, 24. Dezember 2014

[Nägel] essence Limited Edition Mountain calling 02 We love Winter Holidays!

Lena von Lenas Sofa hat sich für ihre Aktion "Lacke in Farbe... und bunt!" diese Woche Tannengrün gewünscht.
Dafür hatte ich eigentlich in Gedanken schon einen Catrice-Lack ausgewählt, doch im Laden konnte mich "02 We love Winter Holidays!" von essence aus der "Mountain calling"-LE überzeugen. Für grüne Lacke hatte ich aber auch schon immer eine kleine Schwäche.

essence "02 We love Winter Holidays!" im Tageslicht

Dienstag, 23. Dezember 2014

[Bücher] Gemeinsam Lesen #92

von Weltenwanderer, Schlunzen-Bücher und Asaviels Bücher-Allerlei

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Bartimäus - Der Ring des Salomo" von Jonathan Stroud und bin auf Seite 31 von 478.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Als ich nach Jerusalem zurückkehrte, ging hinter mir die Sonne auf."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Der vierte und letzte Band von Bartimäus, allerdings ein Prequel, deswegen ist er auf goodreads auch als #0.5 eingetragen und nicht als #4. Inzwischen habe ich Jonathan Stroud als Autor ziemlich liebgewonnen, von daher werde ich mich nächstes Jahr wohl an seine andere Buchreihe wagen, an der er noch aktiv arbeitet.

4. Das Jahr nähert sich dem Ende. Hattet ihr ein Leseziel für dieses Jahr? Wenn ja, welches Ziel habt ihr euch gesteckt und habt ihr es erreicht oder werdet ihr es auf die letzten Tage noch erreichen?
Ich setze mir seit 2012 jedes Jahr eine Readingchallenge bei goodreads und die habe ich bisher auch immer erreicht. Dieses Jahr war ich etwas lesefaul, aber trotzdem habe ich mein (nachträglich verändertes) Ziel von 12 Büchern erreicht. Gerade lese ich an Buch Nr. 14, vielleicht werden es auch noch 15 vor Sylvester.

Sonntag, 21. Dezember 2014

12 Gedingse KW51 (2014)


Gesehen
Zwei Freundinnen

Gelesen
"Wild" von Lena Klassen

Gehört
meine Singstar-Playlist

Getan
Geschenke gekauft

Gegessen
Junkfood

Getrunken
uralten Wintertee

Gedacht
"Jetzt reichts, häng ich mich halt doch wieder voll ins Studium."

Gefreut
fast alle Geschenke beisammen

Geärgert
noch mehr Absagen

Gekauft
Geschenke für Mama, Papa, Schwester, Engel und Freunde

Geklickt
diverse Adventskalender

Gewundert
kein Schnee weit und breit

Samstag, 20. Dezember 2014

[Haarschmuck] Flexi8 "Lovely Circle Emerald"

Ich meine schon einmal erwähnt zu haben, dass Grün eine meiner liebsten Farben ist. Deswegen ist es ein wenig verwunderlich, dass ich diese Flexi noch nicht vorgestellt habe. Ich trage sie nämlich echt gerne und finde, dass die Farben in meinen Haaren schön zur Geltung kommen.
Die Rede ist von der "Lovely Circle Emerald", meine habe ich im Sommer bei Lillarose bestellt und weiß gar nicht, ob es sie noch gibt. Hier seht ihr Größe XS, die bei mir für Half-Ups und Zopf optimal ist.

Lovely Circle Emerald in XS

Freitag, 19. Dezember 2014

[TAG] Frei-TAG: Bücher, Lieblingsautoren, Schutzumschläge

Für diesen Frei-TAG habe ich ein "Blogstöckchen" über Bücher rausgesucht, das keinen richtigen Namen zu haben scheint. Macht nichts, Fragen kann man trotzdem beantworten.


Gebunden oder Taschenbuch?
Lieber Taschenbuch, da habe ich ein weniger schlechtes Gewissen, wenn das Buch unterwegs leidet. Gebundene Bücher mag ich nicht außer Haus lesen.

Amazon oder Buchhandel?
Ich ziehe den Buchhandel vor, aber wenn sie nach Wochen immer noch nicht das Buch dahaben, das ich suche, dann muss es manchmal eben doch Amazon sein.

Lesezeichen oder Eselsohr?
Lesezeichen! Eselsohren sind für mich Bücher-Schändung von der allerschlimmsten Art.

Ordnen nach Autor, Titel oder ungeordnet?
Ein bisschen nach Autor, ein bisschen nach Titel, aber hauptsächlich nach Reihen und nach Taschenbuch oder gebunden.

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
Bisher habe ich, abgesehen von meinen uralten Pferdebüchern, fast kein Buch gehen lassen, weder in den Müll noch zu jemand anderem. Also bleibt nur noch behalten. Aber ich kaufe ja auch nicht die riesen Massen an Büchern.

Mittwoch, 17. Dezember 2014

[Nägel] Anny Happy Thanksgiving LE 454 Heart of Gold

Ich lag ja letzte Woche völlig daneben mit meinem Tip, denn Lena von Lenas Sofa hat sich für ihre Aktion "Lacke in Farbe... und bunt!" Gold gewünscht.
Meinen goldenen Lack habt ihr schon letzte Woche bewundern können, es ist "454 Heart of Gold" von Anny aus der "Happy Thanksgiving"-LE.

Anny 454 Heart of Gold

Dienstag, 16. Dezember 2014

[Bücher] Gemeinsam Lesen #91

von Weltenwanderer, Schlunzen-Bücher und Asaviels Bücher-Allerlei

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Wild" von Lena Klassen und bin auf Seite 198 von 381.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Im nächsten Moment wimmelte es um uns herum von Menschen."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen BUch loswerden?
Die Vornamen irritieren mich so. Sie sind nicht direkt ungewöhnlich für das Genre und Bücher allgemein, aber in Kombination mit Nach- und Ortsnamen wirken sie irgendwie falsch. Aber ansonsten ein tolles, spannendes Buch, das die Wanderung wirklich verdient hat.

4. Wie schlimm sind für euch Spoiler? Seid ihr genervt, wenn ihr irgendwo etwas erfahrt - sei es Klappentext oder in einer Rezension - oder ist es euch egal?
Generell stören mich Spoiler eher nicht, manchmal mag ich es sogar lieber, wenn ich schon eine grobe Ahnung habe, was noch passieren wird. Aber trotzdem finde ich es immer gut, wenn vorher dransteht, ob Spoiler enthalten sein könnten.

Montag, 15. Dezember 2014

[Challenge] 101 Dinge in 1001 Tagen - Monatsbericht #3

Und schon ist der dritte Monat von meiner "101 Dinge in 1001 Tagen"-Challenge vorbei, also kommt der 3. Zwischenbericht.


Haare | Beauty

C01 Floral OrnARTment
09. Rinsen ausprobieren [1/1]
Die letzten zwei Wäschen habe ich hinterher mit kaltem Kamillentee gerinst und war echt zufrieden. Ich glaube, das nehme ich in mein Haarpflege-Programm auf.

11. mindestens 15cm Längenzuwachs [4/15]
Ist immer noch in Arbeit und erledigt sich quasi von allein. Diesen Monat dürften es solide 77cm SSS sein.

12. Nagellacksammlung vergrößern [0/1]
Letzten Monat habe ich mir eine kleine Douglasbestellung mit sieben Nagellacken gegönnt und zudem sind wieder ein paar LE-Lacke eingezogen. Die gesamte Sammlung könnt ihr auf der extra Seite bewundern.

14. Rausfinden, wie man Blush benutzt [0/1]
Ich hab mir aus der Viennart-LE den Blush mitgenommen und schon ein bisschen herumprobiert. Bisher waren die Ergebnisse hauptsächlich Puppe, aber ich übe ja noch.

15. 20 LE-Nagellacke sammeln [7/20]
Außerdem habe ich "C01 Pearlescent Purpose" aus der Viennart-LE zusammen mit dem Blush gekauft, "Heart of Gold" aus der "Happy Thanksgiving"-LE von Anny bei Douglas bestellt, den könnt ihr am Mittwoch bei "Lacke in Farbe... und bunt!" bewundern, und letzte Woche zwei Lacke bei dm mitgenommen, nämlich von p2 aus der "Winter... Who cares?!"-LE den dunkelblauen fluffy spot nail polish "060 No matter!" und von essence aus der "Mountain calling"-LE den dunkelgrünen "02 We love Winter Holidays!".

Sonntag, 14. Dezember 2014

12 Gedingse KW50 (2014)


Gesehen
"Pirates of the Caribbean: At World's End", "Eclipse - Bis(s) zum Abendrot" und "Ab durch die Hecke"

Gelesen
"Bartimäus - Die Pforte des Magiers" bis zum Schluss

Gehört
Billy Talent - Fallen Leaves

Getan
zu einem winzigen Ingress-Event gegangen

Gegessen
super Sushi

Getrunken
Mango, Mango

Gedacht
"In a crooked little Town, they were lost and never found... Wah, Ohrwurm!"

Gefreut
Nachrichten von zwei Freundinnen

Geärgert
Absagen

Gekauft
Lipliner, Kajal, Nagellack

Geklickt
viele Blogstöckchen und TAGS

Gewundert
über Nachmittagsversionen von Filmen

Samstag, 13. Dezember 2014

Ein bisschen Blogkrams

Ja, heute will ich ein paar kurze Worte zu den letzten Änderungen auf dem Blog loswerden.

Titel und Header
Am auffälligsten ist wohl die Änderung im Header, zumal ich ja gestern bereits darauf hingewiesen habe.
Ich habe mal wieder den Blogtitel geändert und ein kleines Eichhörnchen gemalt. Ich hoffe, dass ich dieses Mal längerfristig mit dem Titel zufrieden bin, aber ich bin guter Dinge.

Seiten
Im Titel wird ja schon erwähnt, worum es hauptsächlich geht: Haare, Nagellack und Bücher.
Und für diese drei Dinge habe ich jetzt Seiten angelegt, ihr findet sie oben in der Übersicht. Vermutlich werde ich noch eine Seite für die Haare basteln, bei der es mehr um Pflege und Länge geht.
Die Nagellack-Seite gab es ja schon länger, aber sie wurde komplett überarbeitet und hat abgesehen vom Namen nichts mehr mit der alten Version gemein.

Schrift
Ja, die ist jetzt auch vereinheitlicht geändert. Irgendjemandem aufgefallen?


Zudem verfasse ich meine Blogeinträge jetzt alle in html, damit mir Blogger nicht meine Tabellen auf den Seiten verhunzt. Macht irgendwie Spaß und wenn man html kann, ist das bestimmt nicht verkehrt.

Freitag, 12. Dezember 2014

[TAG] Frei-TAG: Entweder oder

Wie euch vielleicht schon aufgefallen ist, ist der Freitagsfüller seit einer Weile hier nicht mehr aufgetaucht. Das ist vollste Absicht. In letzter Zeit habe ich mich immer weniger mit den Fragen identifizieren können und dementsprechend erzwungen waren meine Antworten. Also lieber keinen Freitagsfüller mehr, aber wie wäre es mit etwas anderem?
Ich will versuchen, für jeden Freitag einen anderen TAG zu finden, also einen Frei-TAG einführen. (Ja, ich mag schlechte Wortwitze...)

Für diese Woche habe ich den "Entweder oder"-TAG ausgesucht (ich nenne ihn auch den XOR-TAG... Informatikerwitz).

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Wen haben wir denn da?

Das dachte ich mir neulich, als ich auf den Bus gewartet und ein mir vertrautes Geräusch gehört habe.
Es war ein seltsames Klackern, fast wie ein Specht, der auf einem Baumstamm herumhackt. Aber doch wieder etwas anders, wie das Aufeinandertreffen von zwei Glasmurmeln. Und ich hatte es schon ein paar Mal gehört.
Ich bin also ein Stückchen beiseite gegangen, sodass ich in den Garten von einem angrenzenden Grundstück schauen konnte, und habe im Baum entdeckt, was ich erwartet hatte.
Aber seht selbst:

Da, in der Astgabel? Seht ihr es?

Mittwoch, 10. Dezember 2014

[Nägel] Manhattan Quick Dry 44S

Wunderbar passend zum Nikolaus hatte sich Lena von Lenas Sofa für ihre Aktion "Lacke in Farbe... und bunt!" als Farbe Hellrot gewählt. Meine Farbe für diese Runde hatte ich schon vor einer Weile ausgewählt, nämlich den Lack "44S" aus der Quick Dry Reihe. Ich habe meine schon ziemlich lange, trotzdem gibt es ihn noch im Handel, wie ich letzten Samstag gesehen habe.

44S im direkten Tageslicht


Dienstag, 9. Dezember 2014

[Bücher] Gemeinsam Lesen #90

von Weltenwanderer, Schlunzen-Bücher und Asaviels Bücher-Allerlei

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Bartimäus - Die Pforte des Magiers" von Jonathan Stroud und bin auf Seite 310 von 600.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Wir planten die Razzia im Ambassador mit militärischer Präzision und größtmöglicher Gründlichkeit."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Irgendwie bin ich neuerdings von Strouds Wortwahl sehr begeistert. In einem der letzten Kapitel hat er "pladdernd" als Beschreibung für den Regen verwendet - find ich super!

4. Lest ihr Bücher immer nur einmal oder gibt es auch Bücher, die ihr mehrmals lest?
Es gibt Bücher, die mag ich nicht mehr als einmal lesen, aber einige andere, v.a. meine Lieblingsbücher, lese gerne häufiger.

Montag, 8. Dezember 2014

Meine Antarktisausrüstung

"Antarktisausrüstung?", fragt ihr euch? Was mache ich in der Antarktis?
Gar nichts, Gott sei Dank, da wäre es mir viel zu kalt. Aber mein liebster Lateinlehrer in der Oberstufe fragte, sobald jemand mit Schal um den Hals oder Mütze auf dem Kopf seinen Klassenraum betrat, ob man denn von einer Antarktisexpedition komme und man möge doch bitte die Antarktisausrüstung ablegen, das hier sei schließlich ein Klassenzimmer.
Und weil ich immer ziemlich verfroren bin, habe ich einige Teile, die zu meiner Antarktisausrüstung gehören:


Stulpen

Handstulpen

Sonntag, 7. Dezember 2014

12 Gedingse KW49 (2014)

Gesehen
The Hunger Games: Mockingjay Part 1
 
Gelesen
Bartimäus - Die Pforte des Magiers 
 
Gehört
  Four Brothers OST
 
Getan
mit dem Bus grundlos durch München gefahren
 
Gegessen
lecker Brot mit Kräuterpastete
 
Getrunken
Kaffee
 
Gedacht
"Irgendwie... war das einfach."
 
Gefreut
gute Neuigkeiten von einer lieben Person
 
Geärgert
Bahnhöfe
 
Gekauft
neue Handcreme
 
Geklickt
html-Dokumentationen
 
Gewundert
über Idioten im Fernsehen

Samstag, 6. Dezember 2014

Nikolaus mit essence

Zum heutigen Nikolaus gab es ein kleines Special von essence, bei dem in acht verschiedenen deutschen Städten bei Nennung eines bestimmten Passworts ein kleines Täschchen mit jeder Menge Produkte verschenkt wurde. Ich habe es mir nicht nehmen lassen diese Chance zu nutzen und bin in München am Stachus erfolgreich gewesen, allerdings erst im zweiten Anlauf.
Beim ersten Versuch waren ich und meine Schwester minimal zu spät dran und haben jeder nur noch eine Zuckerstange und eine Kleinigkeit bekommen (bei mir war's ein Nagelpflegestift), aber nach über einer Stunde warten konnten wir den essence-Nikoläusinnen in schickem pinken Mantel auflauern.

Anhänger und Täschchen

Enthalten war neben 16 Produkten auch eine Liste mit Inhaltsstoffen, was ich echt super finde. Falls jemand an den Inhaltsstoffen interessiert ist, einfach melden.

alle Produkte im Überblick

Freitag, 5. Dezember 2014

[TAG] Mein digitales Leben

"Als digital natives (dt.: „digitale Ureinwohner“) werden Personen bezeichnet, die mit digitalen Technologien wie Computern, dem Internet, Mobiltelefonen und MP3-Player aufgewachsen sind."
Ich bin ein Digital Native. Meinen ersten bewussten Kontakt mit Computern hatte ich mit fünf oder sechs, als ich Lemmings auf dem PC von meinem Vater spielen durfte, das noch auf einer Diskette gespeichert war. Seitdem sind die digitalen Geräte in meinem Umfeld nur mehr geworden und für mein Studium und meine berufliche Zukunft gar nicht wegzudenken.
Wird also Zeit, sich mal genauer damit zu befassen.


Mein wichtigstes „Instrument“ im Netz: 
Google. Auf jeden Fall. Ich kann Stunden damit zubringen mich von einem Suchergebnis zum nächsten zu klicken.
Außerdem gehört so viel zum Google-Unternehmen dazu. Für einen Blog bei Blogger muss man sich beispielsweise bei Google+ anmelden. YouTube läuft über Google. Google Maps, Google Drive, Google Play, Google Mail...

Ja, das sind Google-Kniestrümpfe und in dem roten Kästchen sind Kopfhörer

Mittwoch, 3. Dezember 2014

[Nägel] NYX Girls 119 The Taupe

Für diese Woche hat Lena von Lenas Sofa für "Lacke in Farbe... und bunt!" Taupe erbeten. Wie gut, dass ich letzte Woche noch für alle Farben, die ich nicht daheim hatte, mit meiner ersten Bestellung bei Douglas vorgesorgt hatte, denn ein taupefarbener Lack war auch dabei.
Mit dem sehr eindeutigen Namen "119 The Taupe" von NYX Girls habe ich einen absolut passenden Lack ausgewählt.

The Taupe im Kunstlicht
Bitte entschuldigt das grausige Foto, ich habe die Bilder nichtr sofort kontrolliert und schon ablackiert gehabt, als ich gesehen habe, wie furchtbar verwischt das Bild ist.

Dienstag, 2. Dezember 2014

[Bücher] Gemeinsam Lesen #89


von Weltenwanderer, Schlunzen-Bücher und Asaviels Bücher-Allerlei

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Bartimäus - Die Pforte des Magiers" von Jonathan Stroud und bin auf Seite 231 von 600.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Wie ich vielleicht schon erwähnt habe, gibt es etwas wie 'Zeit' am Anderen Ort nicht, trotzdem merkt man deutlich, wenn man viel zu früh wieder wegmuss."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Ich war zu voreilig mit Nathanael, er ist phasenweise wieder so sympathisch wie im ersten Band, obwohl er da auch teilweise ziemlich unsympathisch sein konnte. Aber Kitty und Bartimäus enttäuschen mich nicht, und das ist es, worauf es ankommt.

4. Aus welcher Perspektive ist dein aktuelles Buch geschrieben? Bevorzugst du sie beim Lesen  oder ist es dir egal?
Die Kitty- und Nathanael-Kapitel sind aus der Personalen Perspektive in 3. Person geschrieben, die Kapitel von Bartimäus aus der Ich-Perspektive, wobei er den Leser an manchen stellen direkt mit "du" anspricht.
Meistens ist mir die Perspektive nicht wichtig, aber manche Ich-Erzähl-Stile kann ich nicht ertragen.

Sonntag, 30. November 2014

12 Gedingse KW48 (2014)

 
Gesehen
Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl
 
Gelesen
etwas in Bartimäus - Die Pforte des Magiers 
 
Gehört
Cro - Melodie
 
Getan
auf dem Weihnachtsmarkt gewesen
 
Gegessen
gefüllte Aubergine
 
Getrunken
Mineralwasser
 
Gedacht
"Waaah, wo ist die Zeit?!"
 
Gefreut
ich hab was geschenkt bekommen
 
Geärgert
über Nervensägen
 
Gekauft
was für den Engel
 
Geklickt
neue Blogs
 
Gewundert
dass es noch nicht schneit

Mittwoch, 26. November 2014

[Nägel] Manhattan Quick Dry 57U

Letztenendes bin ich letzte Woche in der Galerie noch fündig geworden und habe mir direkt einen magentafarbenen Lack besorgt. Magenta hatte Lena von Lenas Sofa für diese Woche von "Lacke in Farbe... und bunt!" vorgegeben.

Geworden ist es ein Lack von Manhattan aus der "Quick dry"-Reihe mit dem klangvollen Namen "57U". Warum kann Manhattan den Lacken keine schöneren Namen geben?

57U von Manhattan

Dienstag, 25. November 2014

[Bücher] Gemeinsam Lesen #88

von Weltenwanderer, Schlunzen-Bücher und Asaviels Bücher-Allerlei
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Bartimäus - Die Pforte des Magiers" und bin auf Seite 102 von 600.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Was sagt man dazu?"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Dieses Mal mag ich irgendwie nicht so recht warm werden mit Nathanael. Seine Art nervt mich total, er ist so arrogant und von sich überzeugt. Bartimäus ist natürlich ganz der Alte, sonst würde ich das Buch wohl weglegen. Aber auch Kitty ist wieder mit eigener Perspektive dabei, von ihr erhoffe ich mir die spannendste Storyline.
 
4. Am Wochenende ist der erste Advent! Worauf freut ihr euch in der Adventszeit besonders? Weihnachtliche Bücher, Blogger-Adventskalender oder gibt es noch andere buchige Themen die euch in dieser Zeit ganz besonders freuen? 
So richtig angekommen bin ich noch nicht einmal im Herbst und jetzt ist schon fast Advent... 
Natürlich freue ich mich auf diverse Adventskalender und alles, was zu Weihnachten dazu gehört, hoffentlich kommt dann auch die passende Stimmung auf.

Sonntag, 23. November 2014

12 Gedingse KW47 (2014)


Gesehen
Arielle
 
Gelesen
Voll streng, Frau Freitag

Gehört
Van Canto
 
Getan
verzweifelt
 
Gegessen
ganz lecker Galaktoboureko
 
Getrunken
noch mehr Wasser
 
Gedacht
"Ich mag nicht mehr. Alles doof."
 
Gefreut
meine Nägel sind ganz stabil
 
Geärgert
über mich
 
Gekauft
magentafarbenen Nagellack
 
Geklickt
douglas-Onlineshop
 
Gewundert
über mich

Mittwoch, 19. November 2014

[Nägel] p2 color victim 500 eternal

Mit meinem Tipp letzte Woche lag ich ja gründlich daneben. Kein Taupe, kein Beige, sondern Schwarz hat Lena von Lenas Sofa für "Lacke in Farbe... und bunt!" ausgesucht.
Das habe ich als Gelegenheit genutzt, mir mal wieder einen schwarzen Lack zuzulegen. Meine letzten paar sind irgendwie alle auf sonderbare Weise verschwunden. Ich habe ja meine Schwester im Verdacht, aber nachweisen kann man der nichts.
Erst hatte ich dabei an "Licorice" von essie gedacht, aber auf Nachfrage bei den beautyjunkies wurde mir "500 eternal" von p2 aus der Color-Victim-Reihe empfohlen. Also habe ich mir den geschnappt.

"500 eternal" von p2

Dienstag, 18. November 2014

[Bücher] Gemeinsam Lesen #87

von Weltenwanderer, Schlunzen-Bücher und Asaviels Bücher-Allerlei
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Voll streng, Frau Freitag" von Frau Freitag und bin auf Seite 51 von 286.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?"Es kann sonst zu stundenlangen Diskussionen über die Punkteverteilung und die Noten kommen."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Da ich jetzt endlich mit "Vom Winde verweht" durch bin, mal wieder was leichtes, schnelles.
 
4. Es gibt ja unzählige Reihen in unserem Bücherdschungel - bist du ein Fan von Mehrteilern? Welches ist deine Lieblingsreihe?
Oh, auf jeden Fall Harry Potter. Da geht's zwar nicht mehr aktiv weiter, aber total toll. Und natürlich ASOIAF, da sollen die letzten beiden Bücher endlich rauskommen.

Montag, 17. November 2014

[Fangirl] Hermines Zeitumkehrer

Nachdem ich euch demletzt den Zauberstab von Ginny gezeigt habe, präsentiere ich euch nun eines meiner liebsten Artefakte aus dem HP-Universum: den Zeitumkehrer.


Die Nachbildung ist sehr detailgetreu und sieht dem "richtigen" Zeitumkehrer aus dem Film zum verwechseln ähnlich. Sehr süß ist die Sanduhr ganz innen, durch die der Sand hindurchrieseln kann, leider sehr schnell, aber bei der Größe der Öffnung und der Sandmenge nicht verwunderlich.

Sonntag, 16. November 2014

12 Gedingse KW46 (2014)


Gesehen
ein bisschen Fernsehen

Gelesen
Vom Winde verweht

Gehört
viel Genörgel

Getan
einen Eignungstest geschrieben

Gegessen
Schweinebraten

Getrunken
Wasser, viel Wasser

Gedacht
"Das wird nix..."

Gefreut
Einladung zum Vorstellungssgespräch

Geärgert
niemand will Studenten eine Wohnung vermieten

Gekauft
einen Kabuki

Geklickt
viel zu viel

Gewundert
über mehr als 5 Minuten Stille

Samstag, 15. November 2014

[Challenge] 101 Dinge in 1001 Tagen - Monatsbericht #2

Meine "101 Dinge in 1001 Tagen"-Challenge läuft inzwischen 2 Monate, deswegen hier der 2. Zwischenbericht.


Haare | Beauty

06. Badekappe anschaffen [1/1]
Die "Helmut"-Badekappe ist angekommen!

10. LI selbst mischen [1/1]
Ich habe gemischt. Nicht besonders doll und erfolgreich, aber ich habe gemischt. Belassen wir es bei misslungene Experimente

11. mindestens 15cm Längenzuwachs [3,5/15]
Die Novemberlänge von ~76,5cm

12. Nagellacksammlung vergrößern [0/1]
Läuft locker flockig.

15. 20 LE-Nagellacke sammeln [3/20]
Inzwischen ist aus der Catrice-LE "Check & Tweet" "Hyde in the Park" eingezogen. Den habe ich in keinem Laden gefunden, also habe ich ihn schließlich online bestellt.


Selbstmachen

30. Handschriftliches Tagebuch führen [0/1]
Läuft immer noch.


Ausprobieren | Lernen | Machen

34. 25 Bewerbungen schreiben [8/25]
Mal sehen, was daraus wird. Bisher nur Absagen...

42. Programmiersprache(n) lernen [0/1]
Der Javakurs kommt langsam voran. Richtig was gelernt habe ich noch nicht, aber das kommt hoffentlich noch.

45. 2.500 Tweets [464/2.500]
Läuft auch locker flockig.

46. 100.000 gehörte Songs bei last.fm [72.908/100.000]
Dito.


Gesundheit | Fitness | Ernährung

53. Blutspenden gehen [0/5]
Am 26. November kann man bei uns in der Nähe wieder spenden und dieses Mal gehe ich auch hin.

59. Ultraschalltermine ausmachen und hingehen [0/6]
Termin ist ausgemacht, hingehen kommt noch. Nächstes Mal ist der erste Punkt erledigt.

62. Gesunden Schlafrhythmus angewöhen [0/1]
Passt immer noch.


Kultur | Hobby | Reisen

67. 50 Bücher lesen [6/50]
1. Bericht: Echt easy; Frau Freitag!, Chill mal, Frau Freitag | 2. Bericht: Das Auge des Golem; Wild Cards; Vom Winde verweht; Voll streng, Frau Freitag! |


Haushalt | Kleidung

86. Ungeliebte Kleidung verkaufen [0/1]
Ich bin dran. Aber irgendwie ist das Bezahlsystem von Kleiderkreisel doof. Vielleicht werfe ich alles auch einfach nur in einen Sammelcontainer. 


Ist noch jemand bei der Challenge dabei? Wie läuft es gerade bei euch?

Freitag, 14. November 2014

Freitagsfüller #294

1. Der Spaß am Heimkommen schwindet täglich.

2. Der Engel ist so ein großartiger Mensch.

3. Meine erste Weihnachtsdeko in diesem Jahr liegt noch in der Schublade.

4. Weglaufen ist keine Lösung.

5. Oh je, Vermieter wollen immer so viel wissen.

6. Es wird wohl noch ein bisschen dauern bis zum Plätzchen backen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Engel, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich mal wieder Unikrams machen!

Donnerstag, 13. November 2014

Es könnte alles so einfach sein...

... ist es aber nicht.

Ja, sonst beschäftige ich mich ja mehr mit den schönen Dingen des Lebens, aber in der Unterüberschrift steht nicht umsonst was "von dem Leben an sich".

Vielleicht habt ihr gesehen, dass sich der "Hintergrund" bei meinen Bildern geändert hat. Das übliche hellgrün-türkise Dings taucht nicht mehr auf, stattdessen so ein dunkelblaues Dings. Ersteres war des Engels Bettdecke. Jetzt mache ich meine Fotos vor einem meiner Seidenschals.
Aber warum mache ich meine Bilder nicht mehr auf dem Bett vom Engel?

Der Engel wohnt ja seit einer Weile in einer WG, dem Nerdgeschoss. Und irgendwie ist es natürlich passiert, dass ich immer mehr Zeit beim Engel als bei mir daheim verbracht habe und da irgendwann gewohnt habe. Und je länger ich da gewohnt habe, desto mehr Dinge haben mich gestört, Dinge wie die Putzmoral und abgelaufener Kühlschrankinhalt und solches Zeug. Ich war schlichtweg nicht mit seiner, unserer Wohnsituation zufrieden. Die Situation hat sich zugespitzt und ist an dem Punkt, dass der Engel und ich nach einer gemeinsamen Wohnung suchen.
Weil das ja nicht von eben auf gleich Ergebnisse bringt und unsere Situation verbessert, habe ich mein Zimmer bei meinen Eltern zurückverlangt, das mir zeitweise nicht mehr zur Verfügung stand. Ich wohne jetzt wieder hauptsächlich bei meinen Eltern und meiner Schwester.

Das ist jetzt eine Woche her und ich habe in dieser Zeit dem Engel bestimmt 2x täglich geschrieben, wie furchtbar alles ist und das ich das nicht lange aushalte.

Und ich frage mich: Wer sind diese Menschen? Ich kenne sie quasi gar nicht mehr. Ich halte sie nicht mehr 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr aus. Sie sind mir zu laut, zu anstrengend. Früher hat mich das doch auch nicht gestört.
Haben sie sich in diesem halben Jahr, das ich weg war, so sehr verändert? Habe ich mich so sehr verändert? Und was soll ich jetzt tun?

Viel kann ich nicht tun. Möglichst viel Zeit in der Uni verbringen und der Familie aus dem Weg gehen, eine Wohnungsanzeige nach der nächsten beantworten und hoffen, dass möglichst schnell irgendwas dabei ist.

Das könnte ja alles so einfach sein, aber ist es eben nicht.

Mittwoch, 12. November 2014

[Nägel] essie Limited Edition Schatzi vices versa

Weil sich Lena von Lenas Sofa für "Lacke in Farbe... und bunt!" für diese Woche Hellgrün gewünscht hat, hatte ich endlich die Chance einen Lack zu benutzen, der schon eine Weile bei mir rumgestanden hat: "vices versa" von essie.
Einigen dürfte der Lack aus der Neon-LE bekannt sein, ich habe meinen aus der Schatzi-LE.

"vices versa" über "Vom Winde verweht"

Dienstag, 11. November 2014

[Bücher] Gemeinsam Lesen #86

von Weltenwanderer, Schlunzen-Bücher und Asaviels Bücher-Allerlei
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Vom Winde verweht" von Margaret Mitchell und bin auf Seite 641 von 1.120.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?"Aber eine unstillbare Bitterkeit, die sie mit ins Grab nehmen würde, zu tief, um sie in Worten auszudrücken, hatte sich dazu gesellt."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)Oh man, Rhett und Scarlett sollen endlich mal in die Puschen kommen! Das Buch ist schon halb vorbei und es ist immer noch nichts richtiges passiert! Wann heiraten die endlich?!
4. Es wäre Zeit für Neues von.... ? Welcher Autor sollte eurer Meinung nach ganz bald mal wieder ein Buch schreiben? Oder gibt es eine Reihe, wo du denkst "Mensch, da könnte aber noch ein Teil kommen!!" ?George R. R. Martin soll schnell weiterschreiben. ASOIAF muss endlich aufgelöst werden!

Montag, 10. November 2014

[Haarschmuck] Flexi8 "Festive (Fallen) Leaf" (FotM November 2011)

Eine Flexi, die ich schon vor einer Weile gebraucht bei Kleiderkreisel erworben habe, war die Flexi of the Month November 2011 "Festive Fallen Leaf", die inzwischen auch ins Standardsortiment von Lilla Rose unter dem Namen "Festive Leaf" gezogen ist.
Jetzt, wo es herbstlich wird und früh dunkel, trage ich auch entsprechenden Haarschmuck.

Festive Fallen Leaf in S

Sonntag, 9. November 2014

12 Gedingse KW45 (2014)


 Gesehen 
Mauerfall-Dokus

Gelesen 
ganz viel "Vom Winde verweht"

Gehört 
anstrengendes Dauergelaber

Getan 
mich vom Durchschnorren beim Engel losgesagt

Gegessen 
Toastbrot

Getrunken 
Spezi und Kaffee und Tee

Gedacht 
"Du kannst sie nicht alle umbringen..."

Gefreut 
vier Antworten

Geärgert 
der Engel ist das ganze Wochenende weg gewesen

Gekauft 
fast gar nichts :)

Geklickt 
viele Google-Ergebnisse

Gewundert 
wie ich dieses durchgehende Gerede jemals aushalten konnte


Ihr seht, ich habe mich an einem Banner-Dingens versucht, extra dezent gehalten. Wie findet ihr es?
Fuchtbar scheußlich? Ganz okay? Oder etwa gut?

Samstag, 8. November 2014

[Fangirl] Zauberstab Charakter Edition - Ginny Weasley

Vor kurzen habe ich euch ja beim Harry Potter TAG verraten, dass ich eigentlich totaler Fan von der Reihe bin. Und als richtiges Fangirl hat man nicht nur alle Bücher und/oder Filme zuhause stehen, sondern auch jede Menge Merchandise, z.B. ein Replika des Zauberstabes vom Lieblingscharakter, in meinem Falle Ginny Weasley.



Freitag, 7. November 2014

Freitagsfüller #293

1. Mein lieber Laptop darf nicht mehr mit in die Uni.

2. Ich trinke gerne warmen Tee zum Aufwärmen.

3. Am 11.11. ist für mich ein ganz stressiger Tag.

4. In meiner Tasche habe ich immer Labello gegen trockene Lippen

5. Es sieht so aus, als hätte ich eine reelle Chance auf einen Ausbildungsplatz.

6. Das Jahresende kommt näher und es wird immer früher dunkel draußen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf fernsehen und Katze streicheln, morgen habe ich Kleiderschrank und Zimmer aussortieren geplant und Sonntag möchte ich mal wieder Unizeug machen!

Mittwoch, 5. November 2014

[Nägel] sinful colors professionals M929 Let's Talk

Die Farbe, die heute bei "Lacke in Farbe... und bunt!" auf Lenas Sofa dran ist, habe ich endlich einmal wieder rechtzeitig im Voraus gepinselt, und es geschafft Bilder mit Sonnelicht zu machen. Lena hat sich Violett gewünscht und da hatte ich mir einen wunderbaren Kandidaten für aus dem Urlaub mitgebracht: "M929 Let's Talk" von sinful colors.

sinful colors "M929 Let's Talk"

Dienstag, 4. November 2014

[Bücher] Gemeinsam Lesen #85

von Weltenwanderer, Schlunzen-Bücher und Asaviels Bücher-Allerlei

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Vom Winde verweht" von Margaret Mitchell und bin auf Seite 207 von 1120.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Er war ihr von ganzem Herzen zuwider."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Langsam geht es voran, sehr langsam...

4. Warum hast du dir gerade dieses Buch zugelegt? Wars ein Coverkauf? Hat dich der Klappentext angesprochen? Ist es eine Reihenfortsetzung? Was hat den Ausschlag gegeben?
Das Buch habe ich mir nicht gekauft, sondern geschenkt bekommen, aber es war ein ausdrücklicher Wunsch. Ich wollte es lesen, weil es ein Klassiker ist und mich die Geschichte interessiert. Den Film anzuschauen wäre mir zu einfach, außerdem ist der ja auch nicht gerade kurz.

Montag, 3. November 2014

[Haare] Haarlänge November - Taille wieder erreicht

Ich weiß schon gar nicht mehr, ob ich Anfang Juli auch hier verkündet hatte, dass ich Taillenlänge erreicht hatte. Aber zugunsten von einer dichteren Kante hatte ich Ende August von 77cm von 73cm nach SSS (Stirn-Scheitel-Spitzen-Messmethode) zurückschneiden lassen. Aber jetzt sind sie wieder bei 75,5cm oder teilweise auch schon 76cm SSS.

Taille mit deutlichem V

Sonntag, 2. November 2014

12 Gedingse KW44 (2014)

Gesehen: "House at the End of the Street" mit Jennifer Lawrence <3
Gelesen: ein bisschen "Vom Winde verweht"
Gehört: Lana Del Rey
Getan: geschrieben
Gegessen: Kolatsche
Getrunken: Spezi
Gedacht: "Enrico Ostendorf... was'n das für'n Name?!"
Gefreut: der Engel hat sich entschieden
Geärgert: eduroam ist doof
Gekauft: Bücher
Geklickt: Smartphone-Wimmelbild-App
Gewundert: über Kalkulationen

Freitag, 31. Oktober 2014

Freitagsfüller #292


1. Fast hätte ich vergessen den Freitagsfüller auszufüllen.

2. In der Uni habe ich immer ein Buch in der Tasche.

3. Wenn Geld kein Thema wäre, hätte ich schon längst Führerschein und eine eigene Wohnung.

4. Lieber als Schokopudding mag ich Vanillepudding.

5. Am 1. November ist für mich kein besonderer Tag.

6. Ein kleiner Traum, den ich habe, ist ein eigenes Kätzchen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Mäuschen, morgen habe ich was für die Uni tun geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen und meine Ruhe haben!

Donnerstag, 30. Oktober 2014

[In & Out] In Oktober 2015: Haar- und Körperpflege

Von dieser Kategorie werdet ihr wohl nicht allzu oft etwas lesen, denn ich bin furchtbar langsam, was das Aufbrauchen von Shampoo, Spülung, Kur, Duschgel, etc angeht.
Hier will ich euch also zeigen, was ich in letzter Zeit zur Haar- und Körperpflege benutzt habe und durch welche Produkte die bisherigen ersetzt wurden. Mein Nonplusultra habe ich (noch) nicht gefunden und ich weiß auch gar nicht, ob ich das überhaupt will. Lieber probiere ich mich durch alles durch, solange ich damit gut zurecht komme.

Gesamteinkäufe

Mittwoch, 29. Oktober 2014

[Nägel] Catrice Ultimate Nail Lacquer 47 Orango Bloom

Pünktlich zu Halloween hat sich Lena von Lenas Sofa für "Lacke in Farbe... und bunt!" Orange als Lackfarbe ausgesucht.
Die Gelegenheit habe ich ergriffen, um endlich mal einen Catrice-Lack zu benutzen, der schon ein Weilchen bei mir rumsteht: 47 Orango Bloom.

Mit zwei Schichten deckt der Lack, allerdings muss man wegen dem schimmernden Finish aufpassen, dass er nicht streifig wird, doch da kann man auch mit Topcoat nachhelfen.

Orango Bloom im Kunstlicht

Dienstag, 28. Oktober 2014

[Bücher] Gemeinsam Lesen #84

von Weltenwanderer, Schlunzen-Bücher und Asaviels Bücher-Allerlei
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Vom Winde verweht" von Margaret Mitchell und bin auf Seite 116 von 1120.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Scarlett saß auf einem hohen Liegestuhl aus Rosenholz im Schatten einer riesigen Eiche hinter dem Hause, umwogt von Falten und Rüschen, unter denen zwei Zoll ihrer grünen Maroquinschuhe - das Äußerste, was eine Dame zeigen durfte - zum Vorschein kamen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Das Buch habe ich letztes Jahr zum Geburtstag bekommen und auch gleich angefangen zu lesen. Leider ist mir auf Seite 87 der Semesterbeginn vom WiSe 13/14 dazwischen gekommen, eines führte zum anderen, plötzlich hatte ich wieder eine Beziehung, wollte lieber ASOIAF weiterlesen und dann lag das Buch rum. Und würde auch immer noch rumliegen, wenn ich nicht aus Versehen mich bei der Bartimäusreihe verkauft hätte (Band 4 statt 3 erwischt...). Und nun lese ich "Vom Winde verweht" erst einmal weiter.

4. Diesen Freitag ist Halloween! Lest ihr zur Einstimmung gruselige Bücher? Wie steht ihr überhaupt zu dem Genre Horror? Habt ihr einen guten Tipp oder lasst ihr lieber die Finger davon?Ich bin zugegebenermaßen absolut kein Freund von so Gruselkrams, bei Büchern nicht und bei Filmen gleich doppelt nicht, von daher lasse ich lieber die Finger davon ;)

Sonntag, 26. Oktober 2014

12 Gedingse KW43 (2014)

Gesehen: viele, viele Vorlesungsfolien
Gelesen: ein ganzes Buch - "Wild Cards - Das Spiel der Spiele"
Gehört: Musik um nevige Menschen zu übertönen
Getan: bei meiner alten FÖJ-Stelle vorbeigeschaut
Gegessen: Rührei und Apfelmus-Joghurt-Zeug
Getrunken: Birnensaft
Gedacht: "Jetzt reicht's, ich brauch was eigenes."
Gefreut: ich hab was gewonnen :D
Geärgert: über nervige Kiddies mit iPhones in der S-Bahn
Gekauft: Bücher
Geklickt: LovelyBooks
Gewundert: über des Engels Shoppingbereitschaft

Samstag, 25. Oktober 2014

[Haarschmuck] Flexi8 "Autumn's Delight" (FotM Oktober 2014)

Nachdem ich meine Augustflexi hatte, haben mich die FotMs eigentlich nicht mehr so besonders interessiert - dachte ich. Aber dann flatterte der Newsletter mit der Oktober-Flexi ins Postfach und sofort war's um mich geschehen.
Liebe auf den ersten Blick. Das CP mit den Blättern und die hellgrünen Perlen...

Flexi8 "Autumn's Delight" in L
Allgemein fällt die Flexi etwas klein aus. Ich habe sie mir in L bestellt, da ich eine meiner zwei L-Flexis einer Freundin geschenkt hatte und jetzt quasi Ersatz brauchte.

Freitag, 24. Oktober 2014

Freitagsfüller #291

1. Wenn ich nicht bald mal vernünftige Gespräche in der S-Bahn mitjöre, dreh ich durch.

2. In der Uni läuft es im Moment noch ziemlich entspannt.

3. Der große Unterschied zwischen jetzt und vor 2 Jahren ist das Wetter.

4. In letzter Zeit kaufe ich mir immer Bücher zur Belohnung.

5. Meine Familie sehe ich GsD nicht mehr ganz so häufig.

6. Nächste Woche ist Halloween, mal sehen, ob ich da was mache.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Zeit mit dem Engel, morgen habe ich einen Besuch bei meiner FÖJ-Stelle und Shopping geplant und Sonntag möchte ich Übungsblätter machen!

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Alltagsschnipsel #3

Engel: *spielt GTA* "Oh Mist!" *fährt gegen Mauer* "Gott sei Dank keine Delle..." *fährt weiter* *Motorhaube fliegt davon*
Hörnchen: "Ähm... ich will ja nichts sagen... aber deine Motorhaube ist weg."
Engel: "Ich weiß. Aber immerhin hat das Auto sonst keine Delle." *fährt wie ein Besessener*
Hörnchen: "..."

***

Engel: "Willst du mitspielen? Das ist so ein Horror-Survival-Brettspiel mit RPG-Elementen."
Hörnchen: "Ich schaue Gossip Girl und lackier mir die Nägel. Noch mädchenhafter wäre es nur, wenn ich dazu Prosecco trinken würde."
Engel: "Du hättest auch einfach nein sagen können...."

***

Engel: "Was schaust du denn so?"
Hörnchen: "Wie schau ich denn?"
Engel: "So freudig erwartungsvoll... wie Meister Proper."

***

*Engel und Hörnchen reden über ihren hypothetischen Sohn*
Engel: Mit dem Namen wird er der Liebling aller Deutschlehrer. Aber wenn er nach mir kommt, wird er von den Lehrern gehasst."
Hörnchen: "Wenn er nach mir kommt, dann hasst er Deutschlehrer."
Sturmkind (Kommilitone): "Hassen und gehasst werden, das klingt nach einem World Conquerer. Gebt ihn bei mir in die Lehre, ich verpasse ihm den letzten wahnsinnigen Schliff!"

***


*Hörnchen kommt morgens in die Stammbäckerei*
Verkäuferin (lachend): "Was ist denn das für ein Gesicht!?"
Hörnchen: "Das 'Als ich rausgeschaut habe, war da noch kein Regen und jetzt regnet es'-Gesicht."

Mittwoch, 22. Oktober 2014

[Nägel] Catrice Ultimate Nail Lacquer 44 Mermaid my Day

Kein Fossil, sondern ein eher neuerer Zugang (~ Mai 2014) durfte sich diese Woche für "Lacke in Farbe... und bunt!", veranstaltet durch Lena von Lenas Sofa, lackieren lassen. Die Farbe der Wahl war Petrol (für die Männer: so ähnlich wie Türkis). So ganz sicher, ob ich mit meinem Lack die genaue Farbvorgabe getroffen habe, bin ich mir nicht, aber einen petroligeren Lack habe ich nicht auf die Schnelle gefunden.

Diese Woche also habe ich also "44 Mermaid my Day" von Catrice aus der Ultimate Nail Lacquer Reihe lackiert.

Mermaid my Day im Kunstlicht

Dienstag, 21. Oktober 2014

[Bücher] Gemeinsam Lesen #83

von Weltenwanderer, Schlunzen-Bücher und Asaviels Bücher-Allerlei
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Wild Cards - Das Spiel der Spiele", herausgegeben von George R. R. Martin, und bin auf Seite 262 von 544.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Was Jonathan brauchte, war Freundschaft."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Mal ein anderes GRRM-Buch, ansonsten kenne ich nur die ASOIAF-Bücher von ihm. Die Idee dahinter ist echt spannend und die Zusammenarbeit von unterschiedlichen Autoren ist auch mal was neues für mich. Bisher finde ich es sehr empfehlenswert.

4. Welches "muss ich unbedingt haben"-Buch liegt am längsten auf deinem SUB und warum hast du es noch nicht gelesen?Am längsten liegt da "Der Herr der Ringe". Ich habe es vor einer Ewigkeit schon einmal halb durchgelesen gehabt, aber dann hat es sich im Sande verlaufen und dann habe ich den Anschluss nicht mehr gefunden. Und jetzt traue ich mich nicht anzufangen, weil es so ein Mörderschinken ist.

Montag, 20. Oktober 2014

Liebster Award

Als ich vor ein paar Tagen den "Liebster"-Award bei Anna von Der kleine Schrebergarten gefunden habe, wo er zur Mitnahme angeboten wurde, habe ich keine Sekunde gezögert und zugeschlagen. Allerdings war er da schon ein bisschen herumgekommen und hatte seine Regeln bzw. Anleitung verloren. Aber Tante Google und ich haben die ganz schnell wiedergefunden.



Sonntag, 19. Oktober 2014

12 Gedingse KW42 (2014)

Gesehen: ganz viel Youtubevideos
Gelesen: ganz viel Bartimäus
Gehört: ganz viel Lana Del Rey
Getan: ganz viel Pflanzen umgetopft
Gegessen: ganz lecker Chili con carne
Getrunken: ganz viel lecker Kaffee
Gedacht: ganz viel Blödsinn
Gefreut: ganz viel Haarschmuck angekommen
Geärgert: ganz viel unnötige Aufreger
Gekauft: ganz viel Kosmetikkram
Geklickt: ganz viele Blogs
Gewundert: ganz viel tolles Zeug gesehen

Samstag, 18. Oktober 2014

[TAG] Harry Potter

Kürzlich habe ich erst bei Weltenwanderer, dann bei Vorzeigbar diesen Harry-Potter-Tag gesehen. Es kommt hier zwar nicht so oft zur Sprache, aber ich bin ein totales HP-Fangirl. Es ist quasi meine Religion. Ich kann mit meinen Mädels stundenlang mehr oder weniger fundiert über jede Kleinigkeit im HP-Universum diskutieren. Unser liebstes Thema: "Können Muggel auf Besen fliegen?" Da sind wir uns besonders uneinigund bisher noch nichtt zu einem Ergebnis gekommen (seit ungefähr 5 Jahren...)


1. Deine Harry-Potter-Geschichte, deine erste Begegnung mit Harry Potter?
In der Grundschule hatte ich eine Freundin, die mich von Harry Potter überzeugen wollte. Klappte damals nicht so. Im Gymnasium hörte ich zufällig zwei Mädchen, mit denen ich befreundet sein wollte, über Harry Potter reden. Da habe ich mich noch einmal mit den Büchern beschäftigt und war sofort fasziniert.

2. Hast du alle Bücher gelesen / Filme gesehen?
Ich kenne alle Bücher und Filme quasi auswendig. Die Filme 6-8 habe ich kostümiert bei Vorpremieren gesehen. Eines meiner liebsten Harry-Potter-Ratespiele ist "Statisten raten", wo so Sachen vorkommen wie "der Typ, der im Ersten hinter Harry am Bahnsteig vorbei rennt".



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...